Stolzenberg

Beiwagen von Ing. Hans Koepsel, benannt nach dem Geburtsort von Koepsel. Gefertigt wurden von 1975 bis 1982 etwa 30 Stück. Herstellung auch kurze Zeit in Florida (USA).

 

[image]

Hans Koepsel auf einem "seiner" Beiwagen. Abb. Hans Hohmann, MG 26, März 1995