Hechard

Gespannhersteller (F). Über Händler nach Deutschland Importierte Modelle sind Saphir und Serval, überwiegend an Honda GL-Modelle montiert. Gründer Bernard Hèchard, erster Beiwagen 1978 "le couvert". Firmengründung 1982. Weitere Modelle STD (1983), Le Petit modèle (1985), Le Mercure (1989), Le Squale (1990), Le Sonic (1993). 2007 übernahm Cédric Fabien den Gespannbau.

Importeure in D seit 1990: Peter Heinze, Christoph GmbH (Goldwingatelier Anton), aktuell Krossline in München.

 

[image]
Hechard